Ya-Basta: Stoppt den Krieg – Solidarität mit Rojava

Aufruf zur Bundesweiten Demonstration am 2. November 2019 in Berlin:

Rojava steht für Frauenbefreiung, Demokratie, Ökologie und ein friedliches Zusammenleben der Völker. Dass dieses revolutionäre Projekt angegriffen wird, können wir nicht hinnehmen!
Sowohl die kurdische Befreiungsbewegung in Rojava, als auch die zapatistische Bewegung in Chiapas, Mexiko widersetzt sich den täglichen Provokationen und Angriffen der Staatspolitiken, der Diskriminierung und Ausbeutung, den paramilitärischen Angriffen und der Missachtung ihrer Rechte sowie der Diffamierung durch staatstreue Medien. Und sie setzen auf die eigene Kraft und die Stärke der Solidarität. 

Es ist an uns, für diese Projekte einzustehen, denn ein Angriff auf eines ist ein Angriff auf uns alle!
Wir unterstützen den Aufruf zur Bundesweiten Demonstration am 2. November in Berlin und schließen uns ihren Forderungen an.

Es lebe der Widerstand gegen Unterdrückung und Krieg in Chiapas, in Rojava und überall!
Es lebe der demokratische Konföderalismus und die Frauenrevolution!Ya Basta Netz,

Netzwerk für Solidarität und Rebellion

This entry was posted in Aufrufe. Bookmark the permalink.